Rassismus LogoLogo Wir sind Fairtrade School

50er Jahre

 Die 50er Jahre - Gründung der Staatlichen Mittelschule Regen am 01.09.1955

3 Lehrer und ein 12m² großer Raum – gleichzeitig Direktorat, Sekretariat und Lehrerzimmer! So muss man sich heute die Arbeitsbedingungen vorstellen, als am 01.09.1955 die Herren Steidl und Ullmann und Frau Hafner den Dienstbetrieb an der neu gegründeten Staatlichen Mittelschule Regen aufnahmen. Zusammen mit fünf nebenamtlichen Lehrkräften unterrichteten sie 2 Klassen, 42 Buben und 49 Mädchen, selbstverständlich streng getrennt in 1am und 1aw. Die Lehrerarbeitszeit erstreckte sich pro Woche auf 28 Unterrichtsstunden á 60 Minuten. In den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik mussten die Realschülerinnen und Realschüler jeweils 6 Schulaufgaben schreiben; man stelle sich heute das Korrekturgejammer der Lehrer vor! Dass der Schulbetrieb reibungslos ablief, dafür sorgte der erste Schulleiter der neu gegründeten Mittelschule, Herr Direktor Heinz Steidl.

In Weiden, in der fernen Oberpfalz, erblickt ein Mensch das Licht der Welt, der Jahrzehnte später an der Realschule unterrichten und für ganz kurze Zeit die Amtsgeschäfte des Bürgermeisters übernehmen wird.

Im Jahre 1958 kreiste das unbemannte Raumschiff Sputnik um die Erde und war dabei von Regen aus zu sehen, zumindest behauptet dies Herr Peter, der später eine bedeutende Rolle im Schulleben spielen wird. Ob er bei seinem Aufenthalt in Amerika von seinen Beobachtungen dem CIA berichtete, bleibt eine Vermutung. Tatsache ist, dass der zukünftige Chef sich in Kentucky weiterbildete und sich als Boxer durchs Leben schlug. Sport nahm auch  an der Mittelschule einen wichtigen Platz ein. Das Einzugsgebiet der Schule reichte bis nach Frauenau und Bayerisch Eisenstein, sodass die dortigen lokalen Sportgrößen wie Heinz Feigl oder Max Kopp die Pokalvitrinen in der Schule füllten. Wer erinnert sich noch an den überragenden Leichtathlet? Wolfi Steidl! Die Trumpfkarte der Mittelschule im 100m Lauf und im Weitsprung.

Es wird auch nie geklärt werden, ob Sputnik ausgerechnet die Umlaufbahn über Regen wählte, um das neue Schulgebäude auszukundschaften.

grundstck

Das Schulgrundstück vor dem Bau 1954

spatenstich

Der Spatenstich

grundfeste_54

Das Grundfest ist gelegt!

richtfest

Richtfest

 

Zum Seitenanfang