Rassismus LogoLogo Wir sind Fairtrade Schoolberufswahlsiegelerasmus

Besuch des Deutschen Museums zur Förderung des
Lernens im naturwissenschaftlichen Zweig
Deutsches Museum1

Die Klassen 9 a und 10 a besuchten mit den Lehrerkräften Herr Ederer und Frau Härtl am 17. Dezember 2019 das Deutschen Museum, um über die Schule hinaus, das Wissen auf die bevorstehende Abschlussprüfung im Juni zu erweitern bzw. zu vertiefen. Der Tag in München startete mit einer Führung im Bereich Energietechnik und Energien der Zukunft. Anschließend hatten die Schüler Zeit zur freien Verfügung, die genutzt wurde, um andere Teilbereiche der Physik genauer zu erkunden. Als Schüler konnte man in dieser Zeit viele Versuche selbst ausprobieren und sich den physikalischen Hintergrund anhand von Schaubildern erklären lassen. Am Nachmittag besuchten die Schüler und Schülerinnen eine spannende Show zur Hochspannung sowie zum Hochstrom. Dabei konnte man Versuche, wie den Hörnerblitzversuch oder den Faraday‘schen Käfig, hautnah miterleben, welche viel Begeisterung bei den Zuschauern auslösten. Mit diesem Highlight ging der Tag im Deutschen Museum dem Ende zu und man machte sich wieder auf den Heimweg.

  

Zum Seitenanfang