Rassismus LogoLogo Wir sind Fairtrade School

Neue Lehrer an der Realschule

Neuanfnger4v.l.n.r.: vorne: RSD Werner Mixa,StR Martin Wenzl,StR Marco Nadler,StRefin Barbara Ammer,ZwRSKin Simone Üblacker
hinten:StRef Lukas Geissler,StR Christian Sachsenhauser,StRin Carmen Mühlbauer,StRefin Teresa Ettl,StRin Christine Baumgartner,RSK Michael Vogl

Drei neue Referendare verstärken in diesem Schuljahr das Kollegium der Siegfried-von-Vegesack-Realschule Regen. Nach einem Jahr an einer Seminarschule sind sie im zweiten Abschnitt ihrer Ausbildung mit jeweils 17 Stunden eigenständigem Unterricht eingesetzt. Beratend zur Seite stehen ihnen erfahrene Stammlehrkräfte, sogenannte Betreuungslehrer. Von der Seminarschule Burglengenfeld kommt Frau Teresa Ettl mit den Fächern Deutsch und Katholischer Religionslehre, Frau Barbara Ammer, Seminarschule Passau unterrichtet Englisch und Geografie. Der dritte Studienreferendar Lukas Geißler, Seminarschule Karlstadt ist in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften eingesetzt.

Als feste Neuzugänge freuen sich Studienrätin Carmen Mühlbauer (Mathematik, Kath. Religionslehre, Biologie) von der Realschule Freyung, Studienrätin Christine Baumgartner (Deutsch, Englisch, IT) von der Realschule Bogen, Studienrat Marco Nadler (Englisch, Geschichte, Sozialwesen) von der Realschule Freising und Studienrat Martin Wenzl (Englisch, Wirtschaftswissenschaften, IT) von der Realschule Schöllnach auf die heimatnahe Versetzung nach Regen. Von der Realschule Zwiesel ist Studienrat Christian Sachsenhauser (Chemie, Biologie) mit halbem Unterrichtdeputat nach Regen abgeordnet. Damit kann die leichte Zunahme an Schülern (14) gegenüber dem Vorjahr, der Wahlunterricht und der Förder- und Ergänzungsunterricht gut abgedeckt werden. Ferner steht das Stundenmaß einer ganzen Lehrkraft als integrierte Lehrerreserve für Vertretungen zur Verfügung.

 

 

 

Zum Seitenanfang