Rassismus LogoLogo Wir sind Fairtrade Schoolberufswahlsiegelerasmus

News

Übersicht über den Kurzstundenplan

Liebe Eltern,

aufgrund der Witterungslage kann in den kommenden Tagen der untenstehende Kurzstundenplan zum Einsatz kommen. Ihre Kinder werden einen Tag vorher per Durchsage darüber informiert. Damit Sie sich auf die geänderten Abholzeiten einstellen können, hier eine Übersicht.

Verkrzter Unterricht

 

Prüflinge: Erst ganz leise, dann richtig laut
Endspurt bei den Abschlusstests der Realschüler

AB2
Geschafft! Erleichtert war dieses Trio gestern nach der BwR-Prüfung in der Realschule auf Autogramm-Jagd.

(Bayerwald- Bote) Gerade haben sie sich in der Turnhalle noch mit Eingangsrechnungen, Wertpapieranlagen und Kalkulationen beschäftigt. Jetzt sind Konzentration und Anspannung vorbei. Ausgelassen stürmt ein Teil der 44 Zehntklässler durch die Siegfried-von-Vegesack-Realschule und macht mit Trillerpfeifen gehörigen Wirbel. Lehrern und Schülern drücken sie einen Paketstift in die Hand, damit die sich auf den einheitlichen T-Shirts verewigen.
Gestern war vorletzter Abschluss-Prüfungstag, an dem aber nur ein Teil der insgesamt 91 Absolventen antreten musste: Die Schülerinnen und Schüler aus dem BwR-Zweig. Heute steht die letzte Prüfung in Physik an. 30 Schüler aus dem mathematisch-technischen Zweig sind dazu angemeldet.

Besuch des NS-Dokumentationszentrum in München

NZ Mnchen1

Ihr Projekt mit dem Thema „Propaganda in der NS-Zeit“ nahm die Klasse 9a zum Anlass, um am Freitag, den 15. Mai 2015, eine Fahrt zum neu eröffneten NS-Dokumentationszentrum in München zu unternehmen. Begleitet von Herrn Hafner und Frau Kisyma konnten die 19 Schüler auf vier Etagen umfangreiche Informationen über München zur Zeit des Nationalsozialismus sammeln. Neben detaillierten Schaukästen und vielen Filmausschnitten – die mit Hilfe von Audio-Guides ausführlich erläutert wurden - gab es abschließend auch noch die Möglichkeit, sich in einer Bibliothek gezielt Berichte zu Spezialgebieten zu suchen.

Die Berufswelt zu Gast in der Schule
Was möchte ich werden? Berufsinformationstage an der Realschule

BerufsInfoTage

Mediengestalter, Sozialpädagogin, Mechatroniker, Veranstaltungskauffrau oder vielleicht Krankenpfleger? Über 70 verschiedene Berufswünsche äußerten die 97 Schüler der 9. Klassen bei den Berufsinformationstagen an der Regener Siegfried-von-Vegesack-Realschule. Organisiert von den Wirtschaftslehrern Simone Üblacker, Josef Brem und Franz Schauberger warteten diese Tage mit hochkarätigem Besuch aus Wirtschaft und Behörden und mit reichlich Informationen auf.

Zum Seitenanfang