Rassismus LogoLogo Wir sind Fairtrade School

News

Rätselhafter Adventskalender an der Realschule Regen
Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse organisieren ein Adventsrätsel mit Gewinnspiel

Advent
Drei engagierte Schülerinnen der 8b: Jasmin Dachs, Lisa Sitzberger und Lisa Hödl (v.l.n.r.)

„Ein Lateiner, der spekuliert“, so lautete der Hinweis auf den gesuchten Begriff des 1. Dezember. Vom Lösungswort „Spekulatius“ mussten zwei Buchstaben auf das Teilnahmekärtchen übertragen werden. Erster Teil geschafft!  Die nächsten beiden Buchstaben konnten erst am nächsten Tag gesammelt werden. So ist das bei einem richtigen Adventskalender: Jeden Tag gibt es ein Türchen bzw. Rätsel, und am Ende kommt das Christkind respektive die Weihnachtsferien.
Eine nette Idee, die sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8B zur Verkürzung der Wartezeit zusammen mit ihrem Religionslehrer Josef Lendner ausgedacht haben, und souverän die Umsetzung. Auf einer großen, weihnachtlich dekorierten Pinnwand in der  Aula fanden die Teilnehmer an jedem Schultag eine Rätselfrage, die es zu knacken galt. In welcher Stadt wohnten Maria und Josef, bevor sie nach Bethlehem zogen? Was bedeutet das Wort „Advent“? Nicht alle Fragen waren sofort leicht zu beantworten. Ausgewählte Buchstaben der einzelnen Antworten ergaben dann den besinnlichen Lösungsspruch „Seht, die gute Zeit ist nah “.

In der Realschule sind die Roboter los
Unternehmen sponsern 17 Baukästen - Wahlfach „Robotik“ startet zum neuen Halbjahr

robotik1


(Bayerwald- Bote) „Robotik“ heißt das neue Wahlfach an der Siegfried-von-Vegesack Realschule. Durch die Initiative von Konrektor Joachim Schmitt startet das Projekt ab dem kommenden Halbjahr und wird damit erstmalig im Landkreis angeboten. Hierfür spendeten 17 Firmen aus der Region jeweils einen Roboter-Baukasten im Wert von 300 Euro, die sie an die Schüler überreichten.
Mit einem Grund-Baukasten kann ein kleiner technischer Roboter entworfen, konstruiert und programmiert werden. Das Projekt wird in Regen mit zwölf Schülern aus der 6. Jahrgangsstufe gestartet. „Wir waren erstaunt über den Umfang der Unterstützung und freuen uns zu den Basiskästen jetzt auch noch Erweiterungskästen zu bekommen“, dankte Schmitt den Sponsoren.

Christine Lorenz behält Vorsitz im Elternbeirat
Elternbeiratswahlen an der Realschule


elternbeirat10_12

 


(Bayerwald-Bote) Beim ersten Elternabend im Schuljahr 2010/2011 an der Realschule Regen wurde aus den Reihen der Elternversammlung der neue, für zwei Jahre amtierende Elternbeirat gewählt. In der vollbesetzten Aula erklärten sich 18 Mütter und Väter dazu bereit, im Elternbeirat mitzuarbeiten, gewählt wurde schriftlich. Während die Stimmzettel durch Lehrkräfte der Schule ausgezählt wurden, gab es für die Eltern in den Klassenzimmern ihrer Kinder von den Klassenlehrern Informationen zum neuen Schuljahr.

NEU!!! NEU!!! NEU!!! NEU!!! NEU!!! NEU!!! NEU!!!

 

Die neuen Schülerfotos und  das Kollegiumsfoto sind ab jetzt online

 

NEU!!! NEU!!! NEU!!! NEU!!! NEU!!! NEU!!! NEU!!!

Zum Seitenanfang