Rassismus LogoLogo Wir sind Fairtrade School

Hallenfußball-Landkreismeisterschaft der weiterführenden Schulen

rsreg1
Am Donnerstag, den 09.02.2017, trafen sich die Hallenfußballer der weiterführenden Schulen des Landkreises in der Realschul-Turnhalle in Regen um den Landkreismeister zu ermitteln. Gespielt wurde in zwei Wettkampfklassen, der WK III (Jahrgänge 2003 und 2004) sowie der WK IV (Jahrgänge 2005 und 2006) im Turniermodus „Jeder-gegen-Jeden“. In der WK III setzte sich das Gymnasium Viechtach durch, das zwar punktgleich mit der Realschule Regen auf Platz 1 landete, jedoch das deutlich bessere Torverhältnis hatte. Bei den jüngeren Spielern kam das Gymnasium Zwiesel auf 10 Punkte und lag somit auf dem ersten Rang, nur einen Punkt besser als die Realschule Regen, die auch in dieser WK den zweiten Platz holte und somit die Realschule aus Zwiesel auf den dritten Platz verwies. Bei der Siegerehrung bedankten sich der Direktor der Realschule Regen, Werner Mixa, und Organisator Stefan Hafner bei Schiedsrichter Ewald Paukner aus Zwiesel sowie bei der Vertreterin der Sparkasse, Frau Brem, für die tollen Pokale und Shirts, die von dem Sponsor des Arbeitskreises Sport wieder gestiftet wurden.

 

gym vitSieger WK III: Gymnasium Viechtach, v.l. Frau Brem (Sparkasse), RSD Werner Mixa, OStR Horst Waas und StR Stefan Hafner

gym zwieselSieger WK IV: Gymnasium Zwiesel, v.l. Frau Brem (Sparkasse), RSD Werner Mixa, StR Markus Draxler, StR Stefan Hafner (Text und Bilder: RS Regen)

rsreg2

rsreg3

rsreg4

 

 

 

Zum Seitenanfang