Rassismus Logo

Bouldern

Wir können endlich unsere Boulderwand artgerecht nutzen.

Dazu bitte ich (Ederer Christian) alle Interessierten ein paar Dinge zu beachten:

- Beim Bouldern befolgen wir stets die angeführten Verhaltensregeln.

- Die Wand und Griffe werden sorgsam behandelt. Defekte werden sofort an mich gemeldet.

- Bei Blockboulder verwenden wir immer eine Bouldermatte (bei mir oder Herrn Raster nachfragen).

Auf dieser Seite werdet ihr chronologisch mit Neuigkeiten versorgt. Darüber hinaus gibt’s jede Woche einen neuen „Boulder der Woche“ in Bildform. Ich freue mich auf eure kreativen Lösungen!

Die Wand bietet aktuell:

- 2 Traversen (blau und rot), die jeweils von links nach rechts oder umgekehrt geklettert werden können.

- 3 Blockboulder (gelb, grün und gelb). Möglichst tief starten!

Wer sich ganzheitlich auf das Bouldern einlassen mag, findet in der Schülerbücherei einen Regal-Meter mit Berg-, Kletter- und Abenteuer-Literatur. Darunter Klassiker von Bonatti, Kirkpatrick, Lama, Krakauer, Huber, Simpson, Moon uvm.

Es lohnt sich, die Thematik aus dem Blickwinkel dieser Pioniere zu betrachten!

In diesem Sinn:

Angenehmes Schaffen

Unterkategorien

Zum Seitenanfang