Aktuelle Seite: Home

Schülervortag, Lehrerfortbildung und Elternabend zum Thema soziale Netzwerke

Medienkompetenztag an der Siegfried-von-Vegesack-Realschule
Schülervortag, Lehrerfortbildung und Elternabend zum Thema soziale Netzwerke

Medien2

„Mama und Papa haben in Bezug auf soziale Netzwerke keine Ahnung.“ Mit dieser Aussage eröffnete Social-Media-Experte Matthias J. Lange am Donnerstag den mit 200 Teilnehmern gut besuchten Elternabend im Rahmen des Medienkompetenztages an der Realschule Regen. Am Vormittag hatte der Münchner Internet-Autor die 600 Realschüler und fast 100 Fachoberschüler über Facebook, Twitter und WhatsApp geschult. Sein Hauptanliegen war die Vermittlung der Tatsache, dass es auf dieser Welt nichts geschenkt gebe und die User der Internetdienste mit ihren persönlichen Daten bezahle.  Warum hätte Mark Zuckerberg, dem Facebook gehört, für WhatsApp 18 Milliarden US Dollar gezahlt, wenn er sich nicht einen wirtschaftlichen Vorteil verspricht? „Aber Sie zahlen mit den teuersten, was sie haben, dem persönlichen Adressbuch und das machen Sie ja freiwillig und weil es Ihre Freunde auch tun“, so Matthias Lange.
Weiterlesen: Schülervortag, Lehrerfortbildung und Elternabend zum Thema soziale Netzwerke

Medienkompetenztag an der Realschule Regen

Wie bewege ich mich richtig in sozialen Netzwerken?
Medienkompetenztag an der Realschule Regen

IT Unterricht

Fast 80 Prozent der Personalchefs schauen, was Azubis oder andere Mitarbeiter bei Facebook, Twitter, What’s app und anderen sozialen Netzwerken posten oder was über sie im Internet zu finden ist. Für 73 Prozent der Firmenvertreter hängt es direkt mit den Einträgen der Jugendlichen zusammen, ob sie einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz bekommen. Wenige Eltern beschäftigen sich objektiv mit Internetdiensten und sind in diesem Bereich mit ihren Kindern oft nicht auf einer Wellenlänge. Die sozialen Netzwerke bieten aber auch Chancen, und man sollte sich selbst ein Bild über die Netzwerke und die Entwicklung der Medien machen. Weiterlesen: Medienkompetenztag an der Realschule Regen

Sportabzeichenverleihung an der Realschule Regen

Sportliche Weihnachtsfeier
Sportabzeichenverleihung an der Realschule Regen

Sportabzeichen2
Unser Bild zeigt die geehrten Sportler um Peter Trivelli vom BLSV, Organisatoren Gabi Schreiner und Tom Brandl

Sie haben keine Probleme mit ihrer Ausdauer und Koordination, sie haben Kraft, sind schnell und können Schwimmen. 107 Schülerinnen und Schüler der Siegfried-von-Vegesack-Realschule dürfen sich deshalb das Sportabzeichen des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) anheften. Die geehrten Sportler standen im Mittelpunkt einer kleinen Feierstunde in der Turnhalle der Schule.

Weiterlesen: Sportabzeichenverleihung an der Realschule Regen

Kreisfinale Geräteturnen in Viechtach

0,6 Punkte entscheiden über Platz 1 und 2
Kreisfinale Geräteturnen in Viechtach

Gerteturnen VIT

Dieses Jahr haben sich nur sechs Turnerinnen gefunden, die am Kreisentscheid Geräteturnen in Viechtach ihr Können zeigen wollten. Die Schülerinnen Schröttle Lara, Kramhöller Sabrina, Oswald Lena, Ebner Lilian, Brockhaus Laura und Zellner Cosima zeigten an den Geräten Schwebebalken, Reck, Boden und Sprung hervorragende Übungen. Folgende Elemente wurden von den Schülerinnen verlangt:
Weiterlesen: Kreisfinale Geräteturnen in Viechtach

Seite 1 von 15

Zum Seitenanfang